Öffentliche Bestellung, Ehrenämter, Dozententätigkeit, Mitgliedschaften

Öffentliche Bestellung als Sachverständiger

  • seit 1998 als Sachverständiger öffentlich bestellt und vereidigt (öbv) nach § 36 GewO für das Sachgebiet: „Bewertungs- und Entschädigung in landwirtschaftlichen Bereichen“
    (schließt die Fachgebiete Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Aufwuchs und Aufwuchsschäden sowie lebendem und toten Inventar mit ein)
    Sachverständigenverzeichnis Kammerbezirk der IHK Dresden
  • Bestellungsverlängerung: 2003, 2008, 2013, 2018 (gültig bis Jan. 2023)

Ehrenämter

Dozententätigkeit

Mitgliedschaften

Ihre Anfrage

14 + 15 =